UK Studentenvisum

Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Symbol
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Juni 23 2015

Machen Sie sich klar, warum Sie im Ausland studieren möchten

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert April 27 2023

Studenten, die wollen studieren in den USA Diesen Herbst müssen sie nun anfangen, über ihr Visum und den Antragsprozess nachzudenken. Die Grundvoraussetzungen für ein US-Studentenvisum sind relativ einfach: Sie müssen über ausreichende Mittel verfügen, um Ihre gesamte Ausbildung zu finanzieren, und eine starke Bindung zu Ihrem Heimatland nachweisen. Der nicht so einfache Teil des Prozesses besteht darin, Termine zu vereinbaren, Dokumente zu sammeln und natürlich zum Visuminterview zu erscheinen.

Ihr erster Schritt sollte der Besuch der CGI-Website sein. CGI ist das Unternehmen, das Stanley gekauft hat und für das verantwortlich ist US-Visum Terminvereinbarungsprozess. Es ist wichtig, die Website von CGI regelmäßig zu besuchen, da sich das Bewerbungsverfahren und die Gebühren ständig ändern. Sobald Sie Ihre SEVIS-Gebühr bezahlt und Ihr I20 erhalten haben, können Sie das Antragsformular online ausfüllen (DS160) und die Visumantragsgebühr (160 USD) bezahlen. Anschließend vereinbaren Sie zwei Termine – einen für die Übermittlung Ihrer biometrischen Daten und einen für das eigentliche Visuminterview mit dem US-Konsulat. Sie müssten also mindestens zwei Reisen unternehmen – eine zum Visumantragszentrum und eine zum US-Konsulat. Termine zu vereinbaren ist in der Regel kein Problem, es ist jedoch immer eine gute Idee, sich frühzeitig zu bewerben.

Das Wichtigste im gesamten Prozess für ein Studentenvisum ist, dass Sie bei Ihrer Bewerbung und Ihrem Vorstellungsgespräch ehrlich und unkompliziert sind. Machen Sie sich klar, warum Sie im Ausland studieren möchten, und seien Sie bereit, Fragen zu Ihren Finanzen zu beantworten. Das Vorstellungsgespräch ist der wichtigste Teil des US-Studentenvisum-Prozesses. Während des Vorstellungsgesprächs werden Ihnen möglicherweise Fragen zu dem Institut, das Sie besuchen möchten, zu Ihrem bisherigen akademischen Werdegang, Ihren Finanzen, Ihren Gründen für ein Auslandsstudium und Ihren vergangenen Auslandsreisen gestellt. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Vorstellungsgespräch liegt in der Vorbereitung und dem Selbstvertrauen.

Das US-Konsulat gibt zwar keine offiziellen Empfehlungen dazu, welche Dokumente Sie mit sich führen sollten, es ist jedoch eine gute Idee, alle Ihre akademischen Notenblätter und Zeugnisse, Ihre standardisierten Testergebnisse, die Einkommensteuerbescheinigungen Ihres Sponsors und alle Nachweise dabei zu haben bewegliche und unbewegliche Vermögenswerte und alle anderen Papiere, die Ihre finanzielle Stabilität in Ihrem Heimatland belegen können. Denken Sie daran, dass Sie nur Originaldokumente mit sich führen müssen – notariell beglaubigte Dokumente werden nicht akzeptiert.

Wenn die Visa-Saison näher rückt, sollten Sie sich nicht von den Mythen über Studentenvisa einfangen lassen. Hier sind einige gängige Mythen über US-Studentenvisa und warum sie unwahr sind:

Auf Ihren Bankkonten müssen hohe Barbestände vorhanden sein und Sie können keinen Studienkredit aufnehmen

In Wirklichkeit sollten Sie einen starken Finanzplan haben. Ihr Geld kann an verschiedenen Stellen investiert werden und Sie sollten nachweisen können, dass Sie für Ihre gesamte Ausbildung aufkommen können. Wenn ein Studienkredit Teil Ihrer Finanzen ist, dann ist das so. Machen Sie sich klar, wie Sie Ihre Ausbildung finanzieren möchten.

Man muss akademisch begabt sein und Studierende mit schlechten Noten bekommen kein Visum

Das US-Konsulat möchte Studenten, die es mit ihrer Ausbildung ernst meinen, Visa erteilen. Wenn Sie in der Vergangenheit schlechte Noten hatten, aber andere Vorzüge in Ihrem Profil aufweisen, zu denen außerschulische Aktivitäten und gute Testergebnisse gehören, sollten Sie sich keine Sorgen machen. Die Tatsache, dass Sie an einem guten Institut in den USA zugelassen wurden, zeigt automatisch, dass Sie ein echter Student sind

Die Beantragung über Visa-Agenten erhöht Ihre Chancen, ein Visum zu erhalten

Es ist immer ratsam, den Antrag persönlich statt über einen Agenten zu stellen. Versuchen Sie, Ihre zu füllen Eigener Visumantrag und beim Konsulat einreichen. Falls ein Agent Ihren Fall falsch darstellt, kann Ihnen das Visum verweigert werden. Gehen Sie also am besten kein Risiko ein.

Wenn Sie Verwandte im Ausland haben, wird Ihnen die Erteilung eines Visums verwehrt

Dem Konsulat ist bekannt, dass fast jeder indische Student, der sich für ein Studium in den USA entscheidet, einen Verwandten oder Freund hat. Dies bedeutet nicht, dass Sie nach Ihrer Ausbildung nicht nach Hause zurückkehren werden, und wenn Sie daher nachweisen können, dass Sie einer sind Wenn Sie ein echter Student sind und über die finanziellen Mittel verfügen, um Ihre Ausbildung zu finanzieren, sollten Sie kein Problem damit haben, Ihr Studentenvisum zu erhalten.

http://timesofindia.indiatimes.com/home/education/news/Be-clear-about-your-reasons-to-study-abroad/articleshow/47763515.cms

Stichworte:

Übersee studieren

Teilen

Optionen für Sie durch Y-Achse

Telefon 1

Holen Sie es sich auf Ihr Handy

E-mail

Erhalten Sie News-Benachrichtigungen

Wenden Sie sich an 1

Kontaktieren Sie Y-Achse

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Visum für Arbeitssuchende für Deutschland

Veröffentlicht am Mai 29 2024

Was sind die Zulassungsvoraussetzungen für das Deutschland-Visum zur Arbeitssuche?