UK Studentenvisum

Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Symbol
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Juli 13 2021

Cannabis ist in Kanada legal: Kennen Sie die Regeln

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert April 03 2023

Cannabis ist in Kanada für Erwachsene legal.

Dennoch ist es immer noch illegal, Cannabis – sowie alle Produkte, die Cannabis enthalten, sowie solche, die CBD enthalten – über die kanadische Grenze zu transportieren.

„CBD“ steht hier für Cannabidiol, eine chemische Verbindung, die aus der Pflanze Cannabis sativa gewonnen wird, die allgemein als Marihuana bekannt ist.

https://www.youtube.com/watch?v=ccQSCWt1pvI

CBD ist eine natürlich vorkommende Substanz und wird in Lebensmitteln und Ölen verwendet, um ein Gefühl der Entspannung und Ruhe zu vermitteln.

Am 17. Oktober 2018 trat in Kanada das Cannabis-Gesetz in Kraft, das im Land einen neuen und strengeren Rahmen für die Kontrolle des Verkaufs, Besitzes, der Produktion und des Vertriebs von Cannabis einführte. Zu den Hauptzielen des Canadian Cannabis Act gehört die Verdrängung des illegalen Cannabismarktes. Das Cannabisgesetz schützt auch die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung, indem es (1) Regeln für den Zugang von Erwachsenen zu qualitätskontrolliertem Cannabis festlegt und (2) eine neue, streng regulierte Lieferkette schafft.

Während es in Kanada legal ist, bleibt es illegal, Cannabis über die kanadische Grenze zu transportieren.

Eine Person darf Cannabis nicht über die Grenze Kanadas transportieren, unabhängig von der Menge, die sie mit sich führt, selbst wenn dies für medizinische Zwecke zugelassen ist oder wenn sie in ein/aus einem Gebiet reist, in dem Cannabis legal ist.

Wenn Sie die Grenzen Kanadas betreten und aus irgendeinem Grund Cannabis bei sich tragen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie dies der Canada Border Services Agency [CBSA] melden. Das Versäumnis, den Besitz von Cannabis an der kanadischen Grenze zu melden, ist eine schwere Straftat.

Darüber hinaus ist auch der Versand oder Empfang von Cannabis – in welcher Form auch immer – nach oder aus Kanada [per Kurier oder Post] illegal.

Unerlaubte Käufe, sei es online oder auf andere Weise, von außerhalb Kanadas, können an der kanadischen Grenze beschlagnahmt werden.

Obwohl Marihuana oder „Gras“, wie es im Volksmund genannt wird, mittlerweile in Kanada legal ist, ist der Transport über die kanadische Grenze immer noch illegal.

Wenn Sie arbeiten, studieren, investieren, besuchen oder Nach Kanada auswandern, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch …

Was ist mein NOC-Code für Kanada?

Stichworte:

Kanada-Marihuana-Legal

Teilen

Optionen für Sie durch Y-Achse

Telefon 1

Holen Sie es sich auf Ihr Handy

E-mail

Erhalten Sie News-Benachrichtigungen

Wenden Sie sich an 1

Kontaktieren Sie Y-Achse

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Kanada PR

Veröffentlicht am Mai 17 2024

Wie beantrage ich eine Kanada-PR ohne Express-Einreise?