UK Studentenvisum

Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Symbol
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Dezember 24 2020

Wie kann man im Jahr 2021 von den USA nach Kanada migrieren?

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert April 03 2023

So migrieren Sie 2021 von den USA nach Kanada

Immer mehr Menschen in den USA ziehen es vor, nach Kanada zu ziehen. Ein typisches Beispiel ist der Express Entry-Jahresendbericht für 2019, der besagt, dass die Zahl der Express Entry-Antragsteller aus den USA zwischen 7 und 12 von 2017 Prozent auf 2019 Prozent gestiegen ist und 85 Prozent dieser Bewerber Nicht-US-Bürger waren.

Was sind die Gründe, sich für Kanada zu entscheiden? Die Beschränkungen der Zahl der von der Trump-Regierung auszustellenden Green Cards und H1-B-Visa wirken sich auf hochqualifizierte ausländische Arbeitskräfte aus, und die neuen Regeln erschweren es Einwanderern, neue Visa zu erhalten.

Darüber hinaus sind US-amerikanische Arbeitgeber verpflichtet, hochqualifizierten ausländischen Arbeitskräften höhere Löhne zu zahlen, was sie möglicherweise davon abhält, solche Arbeitskräfte einzustellen und nach einheimischen Talenten zu suchen.

Angesichts dieser Unsicherheiten richten viele Einwanderer in den USA ihre Aufmerksamkeit auf Kanada.

 Kanada hat Einwanderern seit jeher eine offene Haltung entgegengebracht und ihren Beitrag zum Wirtschaftswachstum anerkannt.

 Das Land hat in seinen Einwanderungsplänen für 2021-23 angekündigt, dass es in den nächsten drei Jahren 1,233,000 neue ständige Einwohner aufnehmen wird. Hier sind weitere Details:

Jahr Einwanderer
2021 401,000
2022 411,000
2023 421,000

Die Zielzahlen deuten darauf hin, dass Kanada sich trotz der Pandemie auf hohe Einwanderungsziele konzentrieren wird – mehr als 400,000 neue ständige Einwohner in den nächsten drei Jahren.

Das Land wird voraussichtlich 60 Prozent der Einwanderer im Rahmen des Wirtschaftsklassenprogramms aufnehmen, das das Express Entry-Programm und das Provincial Nominee-Programm umfasst.

Optionen für die Migration aus den USA nach Kanada

Die Optionen, die Sie in Betracht ziehen können, sind entweder die Migration als Facharbeiter oder die Migration nach Kanada, um dort zu studieren, zu arbeiten oder ein Unternehmen zu gründen. Sie können sogar das Familienpatenschaftsprogramm in Betracht ziehen.

Als Facharbeiter nach Kanada auswandern

Wenn Sie als Facharbeiter nach Kanada auswandern, können Sie das Express Entry-Programm wählen, das Economy-Class-Programm, im Rahmen dessen Fachkräfte für die Migration ausgewählt werden.

1. Express-Eintrittsprogramm –Es gibt drei Kategorien im Express Entry-Programm

  • Bundesfacharbeiter
  • Fachhandwerk des Bundes
  • Kanada Erfahrungsklasse

Das Canada Express Entry Program folgt einem punktebasierten System zur Bewertung von PR-Bewerbern. Bewerber erhalten Punkte basierend auf Qualifikationen, Erfahrung, kanadischem Beschäftigungsstatus und Nominierung für die Provinz/Territorium. Je höher Ihre Punkte, desto größer sind die Chancen auf eine Einladung zur Bewerbung (ITA) für eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis. Bewerber erhalten die Punkte auf Basis eines Comprehensive Ranking System (CRS).

Für jede Express-Entry-Ziehung gilt eine Mindestpunktzahl. Ein ITA wird allen Bewerbern zuerkannt, deren CRS-Punktzahl mindestens dem Cutoff-Score entspricht. Wenn mehr als ein Nominierter einen Score aufweist, der dem Cutoff-Wert entspricht, erhält derjenige mit einer längeren Präsenz im Express Entry-Pool einen ITA.

Sie benötigen kein Stellenangebot in Kanada, um sich im Express-Entry-System zu bewerben. Allerdings erhöht ein Jobangebot in Kanada Ihre CRS-Punkte je nach Qualifikationsniveau von 50 auf 200. Kanadas Provinzen verfügen auch über Express-Entry-Streams, die ihnen bei der Auswahl qualifizierter Arbeitskräfte aus dem Express-Entry-Pool helfen.

Eine Provinznominierung erhöht die CRS-Punktzahl um 600 Punkte, was eine ITA garantiert.

Der CRS-Score ändert sich ständig mit jeder Express-Entry-Ziehung, die etwa alle zwei Wochen von der kanadischen Regierung durchgeführt wird.

Schritte zur Bewerbung im Rahmen des Express Entry-Systems:

Schritt 1: Erstellen Sie Ihr Express Entry-Profil

Schritt 2: Vervollständigen Sie Ihren ECA

Schritt 3: Führen Sie Ihre Sprachtests durch

 Schritt 4: Berechnen Sie Ihren CRS-Score

 Schritt 5: Holen Sie sich Ihre Einladung zur Bewerbung (ITA)

Das Express-Entry-System kann der schnellste Weg zur Einwanderung nach Kanada sein, da Ihr Antrag innerhalb von sechs Monaten nach Einreichung bearbeitet wird.

2.Provincial Nominee Program (PNP)-Das Provincial Nominee Programs (PNP) wurde ins Leben gerufen, um den verschiedenen Provinzen und Territorien Kanadas bei der Auswahl von Einwanderungskandidaten zu helfen, die bereit sind, sich in einer bestimmten Provinz oder einem bestimmten Territorium des Landes niederzulassen und über die Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügen, zum Wirtschaftswachstum der Provinz beizutragen oder Territorium.

Wenn Ihnen die Qualifizierung im Rahmen des Bundeswirtschaftsministeriums schwierig erscheint, können Sie für Ihren PR-Antrag aus den USA versuchen, ein PR-Visum im Rahmen des PNP-Programms zu beantragen.

Jedes PNP ist auf die spezifischen Bedürfnisse des Arbeitsmarktes der Provinz ausgerichtet. Sie können einen Provinz-Stream finden, der Ihren spezifischen Fähigkeiten entspricht.

Umzug nach Kanada, um ein Unternehmen zu gründen

Das Startup-Visum-Programm stellt berechtigten Einwanderern, die ein Unternehmen im Land gründen, ein Visum für einen dauerhaften Aufenthalt zur Verfügung. Die Startup-Klasse ist ein anderer Name für dieses Visumprogramm.

Kandidaten können im Rahmen dieses Visumprogramms mit einer von ihrem in Kanada ansässigen Investor unterstützten Arbeitserlaubnis nach Kanada einreisen und dann ein PR-Visum beantragen, sobald ihr Unternehmen im Land ansässig ist.

Erfolgreiche Antragsteller können sich mit kanadischen Privatinvestoren in Verbindung setzen, um Finanzierungsunterstützung und Beratung bei der Führung ihres Unternehmens zu erhalten. Zu den drei Kategorien von Investoren im privaten Sektor gehören:

  1. Risikokapitalfonds
  2. Business-Inkubator
  3. Engel Investor

Zulassungsvoraussetzungen für das Programm:

  • Haben Sie ein qualifiziertes Geschäft
  • Haben Sie den Nachweis, dass das Unternehmen die erforderliche Unterstützung von einer benannten Stelle in Form einer Verpflichtungsbescheinigung und eines Unterstützungsschreibens erhält
  • Sie verfügen über die erforderlichen Kenntnisse in Englisch oder Französisch
  • Haben Sie genug Geld, um sich in Kanada niederzulassen

Aus beruflichen Gründen nach Kanada ziehen

Sie können von den USA nach Kanada ziehen eine Arbeitserlaubnis wenn Sie ein Jobangebot in Kanada haben. Die Art der Arbeitserlaubnis hängt von der Art des Stellenangebots ab. Wenn Sie beispielsweise im Rahmen eines Transfers von demselben Unternehmen nach Kanada umziehen, können Sie eine Genehmigung für einen unternehmensinternen Transfer erhalten.

Wenn Sie für bestimmte in Kanada gefragte Tech-Berufe qualifiziert sind, können Sie den Global Talent Stream nutzen, um innerhalb von vier Wochen nach Kanada zu ziehen. 

Zum Studium nach Kanada ziehen

Sie können nach Kanada ziehen, um an einem der dafür vorgesehenen Bildungsinstitute in den USA ein Aufbaustudium zu absolvieren.

Die kanadische Regierung bietet internationalen Studierenden die Möglichkeit, nach ihrem Studium zu bleiben und Berufserfahrung zu sammeln. Das IRCC bietet ein Postgraduierten-Arbeitserlaubnisprogramm an. Im Rahmen dieses Programms können internationale Absolventen eine offene Arbeitserlaubnis mit einer Gültigkeit von drei Jahren erhalten. Sie können in diesem Zeitraum bei jedem Arbeitgeber arbeiten. Dadurch erhalten sie auch die qualifizierte Berufserfahrung, die für den Erfolg ihres PR-Visumantrags entscheidend ist.

Sponsoring der Familienklasse

Personen mit ständigem Wohnsitz oder Staatsbürger Kanadas können ihre Familienmitglieder für den PR-Status sponsern, wenn sie 18 Jahre oder älter sind. Sie sind berechtigt, die folgenden Kategorien von Familienmitgliedern zu sponsern:

  • Ehegatte oder Ehegattin
  • Ehelicher Partner
  • Lebenspartner
  • Unterhaltsberechtigte oder adoptierte Kinder
  • Eltern
  • Großeltern

Teilnahmevoraussetzungen für einen Sponsor:

Der Sponsor muss mindestens 18 Jahre alt sein und entweder Inhaber eines PR-Visums oder kanadischer Staatsbürger sein.

Der Sponsor und der geförderte Angehörige unterzeichnen einen Sponsorenvertrag, der ihn verpflichtet, den Angehörigen finanziell zu unterstützen. In dieser Vereinbarung ist auch festgelegt, dass die Person, die einen ständigen Wohnsitz erhält, alle Anstrengungen unternehmen muss, um sich selbst zu helfen.

Der Sponsor muss bereit sein, einem unterhaltsberechtigten Kind zehn Jahre lang oder bis zum 10. Lebensjahr des Kindes finanzielle Unterstützung zu gewähren, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt.

 Dies sind einige der Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie im Jahr 2021 von den USA nach Kanada auswandern möchten.

Stichworte:

Teilen

Optionen für Sie durch Y-Achse

Telefon 1

Holen Sie es sich auf Ihr Handy

E-mail

Erhalten Sie News-Benachrichtigungen

Wenden Sie sich an 1

Kontaktieren Sie Y-Achse

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Visum für Arbeitssuchende für Deutschland

Veröffentlicht am Mai 29 2024

Was sind die Zulassungsvoraussetzungen für das Deutschland-Visum zur Arbeitssuche?