UK Studentenvisum

Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Symbol
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Oktober 01 2020

Tipps und Tricks, um den gesprochenen Text des PTE-Hörens zusammenzufassen

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert März 27 2024

Wenn Sie in ein englischsprachiges Mutterland reisen, können Sie Leute auf Englisch sprechen hören. Sie benötigen gute Zuhörfähigkeiten, um sich mit dem Ort vertraut zu machen und mit Menschen zurechtzukommen.

 

Der PTE-Hörtest wird Sie in diesem Aspekt beurteilen. Wir werden die Aufgabe „Gesprochenen Text zusammenfassen“ besprechen. Bei dieser Aufgabe müssen Sie sich eine gesprochene Audioaufnahme anhören und eine Beschreibung dessen verfassen, was Sie gehört haben. Mit anderen Worten: Es testet Ihr Zuhörvermögen und vermittelt Ihnen schriftlich Ihre Erfahrungen. Wenn Sie es noch nicht herausgefunden haben, prüft es sowohl Ihre Fähigkeit zuzuhören als auch zu komponieren.

 

In den Anweisungen heißt es ausdrücklich, dass Sie die Beschreibung in 10 Minuten und in etwa 50–70 Wörtern verfassen müssen. Von überall kann es etwa 60–90 Sekunden Audio geben. Im Wesentlichen müssen Sie also die wichtigsten Audiodaten extrahieren und in Worten darstellen.

 

Hier sind einige Tipps und Tricks, um diese Aufgabe gut zu meistern:

 

Konzentrieren Sie sich beim Zuhören

Beim Zuhören muss man auf das Gesagte achten, es verstehen und bei Bedarf auch wiedergeben können, was man gehört hat.

 

Beeilen Sie sich jedoch nicht, jedes einzelne Wort aufzuschreiben, das Sie sagen. Dies würde dazu führen, dass Sie etwas nicht wissen, was gesagt wurde. Dadurch würde es für Sie schwierig werden, Ihre Bewertung zu verfassen. Da Sie erkennen, dass es sich hierbei um eine integrierte Aufgabe handelt, wird Ihr Schreibkompetenz-Score auch anhand Ihrer Antwort auf diese Aufgabe beurteilt. Sie erhalten Noten basierend auf Ihrem Inhalt, Ihrer Grammatik, Rechtschreibung und Ihrem Wortschatz.

 

Hören Sie sich die Vorlesung oft so an, dass Sie sie erklären und anderen kurz Details dazu erläutern müssen. Es kommt nicht in Frage, die Vorlesung auswendig zu lernen, da Sie kurz darlegen müssen, was Sie gelernt haben. Versuchen Sie, einen Link zu den Dingen zu finden, an die Sie sich erinnern können, oder zu den Interaktionen, die Sie beim Zuhören hatten. Auf diese Weise haben Sie keine Probleme zu verstehen, worum es in der Vorlesung ging, und Sie können die Vorlesung auch klar verstehen.

 

Alle Zahlen, Daten oder Beispiele, die Sie hören, müssen Sie sich nicht unbedingt merken, da Sie dies nicht in Ihre Rezension schreiben müssen. Das Kernthema oder die Kernidee des Vortrags, die der Redner zu klären versucht, müssen Sie wissen. Das Erfolgsgeheimnis liegt hier im Verstehen der Vorlesung.

 

Machen Sie sich Notizen mit dem löschbaren Notizblock

Während der Prüfung haben Sie einen löschbaren Notizblock dabei, auf dem Sie sich Notizen machen können. Nutzen Sie es mit Bedacht. Schreiben Sie nicht jedes einzelne Wort auf, das Sie sagen. Notieren Sie die Schlüsselwörter, die Sie erfassen können und von denen Sie glauben, dass sie wichtig sind. Wenn Sie den Ton weiter anhören, können Sie sofort verstehen, worum es bei dem Thema geht. Daher sollte es Ihr Ziel sein, die richtigen Begriffe aufzuschreiben. Achten Sie beim Schreiben darauf, dass Sie in einer gut lesbaren Schrift schreiben. Sobald die Vorlesung beginnt, beginnen Sie mit dem Schreiben und Sie werden nichts verpassen.

 

Notieren Sie den Kerngedanken der Vorlesung

Es ist wichtig, dass Sie den Kerngedanken der Vorlesung zur Kenntnis nehmen. Außerdem erinnern Sie sich instinktiv an das Thema, wenn Sie dem Gesagten aufmerksam zuhören. Versuchen Sie nach der Vorlesung einfach, sich an die grundlegenden Details der Vorlesung zu erinnern, während Sie Ihren Rohentwurf schreiben. Das bedeutet nicht, dass die unterstützenden Ideen von Ihnen übersehen werden.

 

Schreiben Sie eine grobe Antwort

 

Sobald der Ton beendet ist, beginnt Ihr Timer von 10 Minuten bis zum Abschluss der Aufgabe. Schreiben Sie schnell auf, was Sie in der groben Antwort schreiben werden. Sie haben sich die Notizen bereits gemacht und Ihr Gedächtnis ist neu. Schreiben Sie also die Beschreibung auf, ohne zuerst über das Wort cap nachzudenken. Sie können sich an das Gelernte erinnern und die Punkte miteinander verknüpfen. Mit den aufgeführten Schlüsselwörtern können Sie sich ein einfaches Bild davon machen, was Sie schreiben möchten. Stellen Sie sicher, dass Sie die Passage umschreiben.

 

Alles von Wort zu Wort zu schreiben ist der schlimmste Fehler, den Sie machen können. Von Ihnen wird nicht erwartet, dass Sie die gesprochenen Worte auch aufschreiben.

 

 Verbringen Sie 2-3 Minuten damit, diesen Rohentwurf für sich selbst zu schreiben. Legen Sie beim Verfassen Ihres Rohentwurfs einen Betreffsatz fest und beschreiben Sie die Idee. Verknüpfen Sie die Ideen miteinander.

 

Überprüfen Sie die Grammatik und den Satzbau

Jetzt, da Sie die Übersicht geschrieben haben, ist es an der Zeit, daran zu feilen. Überprüfen Sie die Struktur und Grammatik des Satzes. Lesen Sie die Beschreibung und finden Sie heraus, ob der Rhythmus stimmt. Versuchen Sie, einen starken Wortschatz zu verwenden. Gehen Sie beim Schreiben eines komplizierten Wortes keine Kompromisse bei der Grammatik ein. Versäumen Sie es nicht, die Schreibweise zu überprüfen.

 

Verbringen Sie etwa 2-3 Minuten damit, Ihre Antwort zu verfeinern und sie weitere 2 Minuten lang zu testen. Beeilen Sie sich nicht, Ihre Antwort zu senden. Lassen Sie es nur einmal überprüfen und senden Sie es innerhalb von 10 Minuten ab.

Stichworte:

Teilen

Optionen für Sie durch Y-Achse

Telefon 1

Holen Sie es sich auf Ihr Handy

E-mail

Erhalten Sie News-Benachrichtigungen

Wenden Sie sich an 1

Kontaktieren Sie Y-Achse

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

H-1B Visum

Veröffentlicht am Juni 11 2024

Welche Jobs qualifizieren sich für ein H-1B-Visum?