UK Studentenvisum

Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Symbol
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Juni 23 2015

Sperrung der US-Visa für Geschäftsreisende

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert April 27 2023

Geschäftsreisende und Inder, die eine Reise in die USA planen, dürften von der viertägigen Aussetzung von Visumsinterviews betroffen sein, sagen Reisebüros und ausländische Bildungsberater. Es sei jedoch unwahrscheinlich, dass die Schüler mit Problemen konfrontiert würden, heißt es.

Die Outbound Tour Operators Association of India (OTOAI) hat an die US-Botschaft und alle Fluggesellschaften geschrieben, um betroffenen Passagieren zu helfen.

Am Donnerstag hat die US-Botschaft in Neu-Delhi alle geplanten Interviews für Nichteinwanderungsvisa in Indien zwischen dem 22. und 26. Juni abgesagt. Die Botschaft sagte, weltweit und mehr als 100 Computerexperten aus dem privaten und öffentlichen Sektor in den USA seien mit technischen Störungen konfrontiert arbeiteten an dem Problem.

Den Bewerbern wurde empfohlen, Termine zu verschieben. Nach der Wiederherstellung der Visadienste werden Antragsteller per E-Mail oder SMS benachrichtigt, wenn der Reisepass zur Abholung bereitsteht, teilte die Botschaft mit. Allein das US-Konsulat in Mumbai bearbeitet täglich über 1,000 Anträge. Es waren nicht alle Zahlen zur Bearbeitung von Visa für Indien sofort verfügbar.

„Die Sommerferienzeit ist zu Ende, daher wird es keinen Ansturm von Freizeitreisenden geben. Die Auswirkungen der Aussetzung der Visumsinterviews werden vor allem Inder zu spüren bekommen, die Freunde und Verwandte besuchen und an Geschäftstreffen und Veranstaltungen in den USA teilnehmen. Wir.“ haben an die US-Botschaft und die Fluggesellschaften geschrieben. Die Fluggesellschaften sollten erwägen, ihren Kunden auf Stornierungs- und Umbuchungsgebühren zu verzichten“, sagte OTOAI-Präsident Guldeep Singh Sahni.

„Wir raten unseren Kunden im Allgemeinen, das Visum einen Monat im Voraus zu beantragen. Last-Minute-Antragsteller können aufgrund der Aussetzung von Vorstellungsgesprächen mit Verzögerungen rechnen. Die US-Botschaft war proaktiv und in der Vergangenheit haben ihre Mitarbeiter sogar an Wochenenden gearbeitet, um das Visum für die Hochsaison zu klären.“ Wir gehen davon aus, dass sie dieses Mal ähnliche Maßnahmen ergreifen werden“, sagte Seemaa Makhija, Geschäftsführerin von Travel Voyages, einem in Mumbai ansässigen Unternehmen.

Im Jahr 2015 werden voraussichtlich über eine Million indische Besucher die USA besuchen. Im vergangenen Jahr besuchten etwa 900,000 Touristen das Land. Im Studienjahr 2013–2014 waren fast 103,000 indische Studierende an US-Hochschulen eingeschrieben, was sie nach China zur zweitgrößten Gruppe ausländischer Studierender in den USA macht, so die von der US-Botschaft veröffentlichten Zahlen.

Naveen Chopra, Vorsitzender des ausländischen Bildungsberatungsunternehmens The Chopras, sagte: „Die Absage der Visumsinterviews hätte keine größeren Auswirkungen auf Studentenvisa, da den Universitäten eine angemessene Zeit zur Verfügung steht, um mit ihren Sitzungen zu beginnen.“ Er fügte hinzu, dass diese Interviews hauptsächlich im August stattfinden und dafür noch etwas Zeit sei.

„Die Visumsinterviews werden Mitte August beginnen. Studenten müssen sich also keine Sorgen machen“, sagte Vinayak Kamat, Direktor von Geebee Education. Laut den im Mai veröffentlichten Daten der US-Botschaft haben in den letzten 90,000 Monaten 12 indische Studenten Visumanträge gestellt.

Für weitere Neuigkeiten und Updates, Unterstützung bei Ihren Visumsbedürfnissen oder für eine kostenlose Bewertung Ihres Profils für Einwanderungs- oder Arbeitsvisa besuchen Sie einfach www.y-axis.com

Stichworte:

Teilen

Optionen für Sie durch Y-Achse

Telefon 1

Holen Sie es sich auf Ihr Handy

E-mail

Erhalten Sie News-Benachrichtigungen

Wenden Sie sich an 1

Kontaktieren Sie Y-Achse

der neueste Artikel

Bekannter Beitrag

Trendiger Artikel

Kanada PR

Veröffentlicht am Mai 25 2024

Ist Kanada PR schwierig?