Saskatchewan PNP

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

15
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Warum Saskatchewan PNP?

  • Rund 100,000 Stellenangebote
  • Hoher Bedarf an Fachkräften
  • Der CRS-Mindestwert, der zum Erhalt des ITA erforderlich ist, beträgt 60
  • Hat 11,000 mehr als 2022 Einwanderer eingeladen
  • Einfacher Weg, um Kanada PR zu bekommen
Über die kanadische Prärieprovinz – Saskatchewan

Der Name „Saskatchewan“ leitet sich von einer anglisierten Version eines Wortes in der Cree-Sprache ab, das für „schnell fließender Fluss“ steht. Saskatchewan ist eine der drei Prärieprovinzen Kanadas. Alberta und Manitoba sind die anderen beiden. Mit British Columbia bilden die vier Provinzen zusammen die kanadischen Westprovinzen. Saskatchewan wird im Süden von den US-Bundesstaaten Montana und North Dakota begrenzt und hat die Nordwest-Territorien, die sich die Grenze im Norden teilen. Während Manitoba im Osten liegt, bildet Alberta die benachbarte kanadische Provinz im Westen.

„Regina ist die Hauptstadt der kanadischen Provinz Saskatchewan.“

Zu den prominenten Städten in Saskatchewan gehören:

  • Prinz Albert
  • Elch-Kiefer
  • Yorkton
  • Swift Current
  • North Battleford
  • Estevan
  • Weyburn
  • Melfort

Als ein teil von Kanadas Provincial Nominee Program (PNP), bezieht sich SINP Canada auf das PNP von Saskatchewan, d. h. das Saskatchewan Immigrant Nominee Program (SINP). Eine Person, die nach Kanada auswandern und sich nach dem Erwerb ihrer in Saskatchewan niederlassen möchte Kanadischer ständiger Wohnsitz müsste das Einwanderungskandidatenprogramm von Saskatchewan durchlaufen.

Streams des Nominiertenprogramms für Einwanderer in Saskatchewan

Im Rahmen des Saskatchewan PNP gibt es vier Hauptkategorien.

  • Kategorie Internationale Fachkräfte
  • Kategorie „Saskatchewan-Erlebnis“
  • Kategorie Unternehmer und Bauernhof
  • Kategorie „Internationale Hochschulabsolventen“

Wichtige Ankündigung: Neue Nachweispflicht für SINP-Antragsteller

Bewerber für die SINP-Unterkategorien „Gefragte Berufe“ und „Express Entry“ müssen über einen Nachweis über finanzielle Mittel zur Niederlassung verfügen, der den neuen Anforderungen des IRCC ab dem 30. August 2024 entspricht. Alle beim IRCC eingereichten Anträge auf Daueraufenthalt, für die finanzielle Mittel zur Niederlassung erforderlich sind, müssen die neue Anforderung ab dem 27. Mai 2024 erfüllen.

Wichtiger Hinweis: SINP-Ausschlussliste für Berufe

Personen mit wenigen Berufen sind von der Bewerbung für die Programmunterkategorien „Occupations In-Demand“ (OID) und „Express Entry“ (EE) ausgeschlossen. deshalb, die Liste der von der SINP ausgeschlossenen Berufe ist für diese Programmunterkategorien nicht berechtigt. 

Kategorie Internationale Fachkräfte

Es ist in 4 Unterkategorien unterteilt, darunter:

Unterkategorie Stellenangebot gewünscht? Voraussetzungen:
Tech-Talent-Weg ja Sprachanforderungen erfüllen;
Haben Sie ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot von einem Arbeitgeber in Saskatchewan für eine geeignete Stelle und erfüllen Sie gegebenenfalls die Zulassungsanforderungen;
Mindestens ein Jahr Berufserfahrung in den letzten 5 Jahren im beabsichtigten Beruf oder sechs Monate bei der Arbeit für einen unterstützenden Arbeitgeber.
Arbeitsangebot ja Erfüllen Sie die Sprachanforderungen (CLB 4);
Haben Sie ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot von einem Arbeitgeber in Saskatchewan für eine geeignete Stelle und erfüllen Sie gegebenenfalls die Zulassungsanforderungen;
Mindestens ein Jahr bezahlte Berufserfahrung in den letzten zehn Jahren im beabsichtigten Beruf.
Gefragte Berufe Nein Erfüllen Sie die Sprachanforderungen (CLB 4);
eine mindestens einjährige schulische oder berufliche Ausbildung abgeschlossen haben,
ein Mindestmaß an Berufserfahrung in Bezug auf Ihren Bildungs- oder Ausbildungsbereich in einem nachgefragten qualifizierten Beruf haben;
Holen Sie sich einen Nachweis über den beruflichen Status oder die Lizenz, falls von Saskatchewan gefordert;
Haben Sie genug Geld, um sich in der Provinz niederzulassen, und haben Sie einen Siedlungsplan.
Saskatchewan Express-Eintritt Nein Mitglied im Express Entry-Pool sein und eine Express Entry-Profilnummer und einen Validierungscode für Arbeitssuchende haben;
Erfüllen Sie die Sprachanforderungen
Mindestens ein Jahr postsekundäre Bildung oder Ausbildung haben;
Sie verfügen über ein Mindestmaß an Berufserfahrung in Bezug auf Ihren Ausbildungs- oder Ausbildungsbereich in einem nachgefragten Ausbildungsberuf;
Holen Sie sich einen Nachweis über den professionellen Status oder die Lizenz, wenn dies vom SINP verlangt wird;
einen Befähigungsnachweis in Ihrem Handwerk haben, wenn Ihre Berufserfahrung in einem Handwerk liegt;
Haben Sie genug Geld, um sich in der Provinz niederzulassen, und haben Sie einen Siedlungsplan.
Kategorie „Saskatchewan-Erlebnis“

Es hat sechs Wege. Die Anforderungen sind in der folgenden Tabelle aufgeführt:

Kategorie Stellenangebot gewünscht? Voraussetzungen:
Facharbeiter mit vorhandener Arbeitserlaubnis ja eine gültige Arbeitserlaubnis haben,
ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot in einer förderfähigen Stelle haben,
mindestens sechs Monate bei dem Arbeitgeber, der die Festanstellung anbietet, gearbeitet haben,
Erfüllen Sie die Sprachanforderungen von CLB 4,
Ein gültiges SINP-Stellengenehmigungsschreiben haben; Und
Besitzen Sie bei Bedarf einen Nachweis über die Berechtigung zur Lizenzierung.
Angelernter Landarbeiter mit vorhandener Arbeitserlaubnis ja mehr als sechs Monate mit einer gültigen Arbeitserlaubnis für den Arbeitgeber arbeiten, der die Stelle anbietet; oder,
zuvor mindestens sechs Monate in Saskatchewan gearbeitet haben;
Haben Sie ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot von einem Arbeitgeber in Saskatchewan in den folgenden Berufen der Nationalen Berufsklassifikation (NOC):
NOC 8431: Allgemeiner Landarbeiter
NOC 8432: Baumschul- und Gewächshausarbeiter
Andere Kriterien der Unterkategorie erfüllen.
Gesundheitsspezialisten ja Für Ärzte, Krankenschwestern und andere Angehörige der Gesundheitsberufe gelten unterschiedliche Anforderungen. Im Allgemeinen muss der Kandidat jedoch
eine gültige Arbeitserlaubnis haben,
ein gültiges SINP-Stellenzulassungsschreiben haben,
ein unbefristetes Stellenangebot in Vollzeit haben,
Muss andere Anforderungen erfüllen.
Projekt für den Gastgewerbesektor ja Eine gültige Arbeitserlaubnis für einen Food/Beverage Server (NOC 6453) haben; Essensschalter/Küchenhelfer (NOC 6641); oder Hauswirtschafts-/Reinigungspersonal (NOC 6661),
Mindestens sechs Monate in Saskatchewan angestellt sein und für einen zugelassenen Arbeitgeber arbeiten;
Ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot von einem zugelassenen Arbeitgeber haben;
Ein gültiges SINP-Stellengenehmigungsschreiben haben;
Mindestens Hauptschulabschluss haben,
Erfüllen Sie die Sprachanforderungen von CLB 4.
Fernverkehrs-Lkw-Fahrer-Projekt ja mindestens sechs Monate bei einem zugelassenen Speditionsunternehmen mit einer Arbeitserlaubnis gearbeitet haben,
Besitzen Sie einen aktuellen Saskatchewan-Führerschein der Klasse 1A,
ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot von ihrem Arbeitgeber haben,
Haben Sie ein gültiges SINP-Stellengenehmigungsschreiben und
Erfüllen Sie die Sprachanforderungen von CLB 4.
Die Kursteilnehmer ja mit einem Zertifikat, Diplom oder Abschluss außerhalb oder in Saskatchewan abgeschlossen haben,
Erfüllen Sie die Sprachanforderungen von CLB 4,
mindestens sechs Monate in Saskatchewan gearbeitet haben,
Besitzen Sie eine Postgraduierten-Arbeitserlaubnis (PGWP),
ein unbefristetes Vollzeitstellenangebot in ihrem Studienfach von einem Arbeitgeber in Saskatchewan in einem förderfähigen Beruf haben,
Besitzen Sie ein gültiges SINP-Stellengenehmigungsschreiben.
Kategorie Unternehmer und Bauernhof 
Unterkategorie  Voraussetzungen:
Unternehmer-Unterkategorie Mindestens drei Jahre unternehmerische Erfahrung innerhalb der letzten 10 Jahre,
Muss eine Eigenkapitalinvestition von mindestens 300,000 CAD in Regina oder Saskatoon oder von 200,000 CAD in einer anderen Gemeinde in Saskatchewan haben.
Muss einen Business Establishment Plan (BEP) haben;
Muss mindestens ein Drittel des Eigenkapitals eines Unternehmens in Saskatchewan besitzen (es sei denn, die Gesamtinvestition beträgt 1,000,000 CAD oder mehr);
Muss mindestens zwei Arbeitsplätze für kanadische Staatsbürger oder ständige Einwohner in Saskatchewan schaffen oder aufrechterhalten (wenn das Unternehmen in Regina oder Saskatoon ansässig ist).
Wenn Sie ein Unternehmen in Saskatoon oder Regina kaufen, müssen Sie die Anzahl der kanadischen oder dauerhaft ansässigen Arbeitnehmer zum Zeitpunkt des Kaufs beibehalten.
Sie müssen mit Ihrer Familie in Saskatchewan leben,
Sie müssen eine Geschäftsleistungsvereinbarung mit der Regierung von Saskatchewan unterzeichnen, die vom SINP nach Genehmigung des Antrags bereitgestellt wird.
Das Unternehmen muss zusätzliche Anforderungen erfüllen.
Unterkategorie Farmbesitzer und -betreiber Muss über einschlägige landwirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrungen verfügen,
Muss einen realisierbaren, durchdachten Vorschlag für eine kommerzielle Gelegenheit zur Landwirtschaft in Saskatchewan haben.
 
Der Young Farmer Stream hat zusätzliche Anforderungen:
Muss mindestens drei Jahre Erfahrung in landwirtschaftlichen Betrieben, landwirtschaftlicher Betriebsführung oder praktischer landwirtschaftlicher Erfahrung haben,
Muss das Potenzial haben, Ihr landwirtschaftliches Einkommen mit den marktfähigen Beschäftigungsfähigkeiten Ihres Ehepartners / Lebenspartners zu ergänzen, basierend auf Bildung und Erfahrung.

Kategorie „Internationale Hochschulabsolventen“

Dies ist für internationale Absolventen (von postsekundären Einrichtungen in Saskatchewan), die bereit sind, ein Unternehmen in Saskatchewan zu gründen.

Kategorie  Voraussetzungen:
Kategorie „Internationale Hochschulabsolventen“ Mindestens 21 Jahre alt
Abgeschlossenes postsekundäres Vollzeitstudium oder -diplom mit einer Mindestdauer von zwei Jahren an einer in Saskatchewan ausgewiesenen Bildungseinrichtung
Gültige Postgraduierten-Arbeitserlaubnis (PGWP) für mindestens zwei Jahre
Lebte in Saskatchewan für die Dauer ihres akademischen Programms
Sprachvoraussetzung CLB 7.
Zulassungskriterien
  • ACE
  • 60 Punkte im Punktebewertungsraster des Saskatchewan Immigrant Nominee Program (SINP).
  • Mindest-CLB-Score von 4 oder IELTS-Score von 6.0
  • 1 Jahr qualifizierte Berufserfahrung
  • Das gültige Stellenangebot hängt von dem Stream ab, für den Sie sich bewerben
  • Der Job muss im NOC-Skill-Level 0, A oder B liegen
  • Bereit, sich in Saskatchewan niederzulassen
Schritte zum Anwenden

SCHRITTE: Überprüfen Sie Ihre Berechtigung durch Y-Achse Kanada SINP-Punkte-Rechner.

SCHRITTE: Überprüfen Sie die SINP-Auswahlkriterien

SCHRITTE: Stellen Sie die Checkliste der Anforderungen zusammen

SCHRITTE: Bewerben Sie sich für SINP

SCHRITTE: Migration nach Saskatchewan, Kanada

 

Saskatchewan PNP zieht 2024 aus

Provinzen

Monat

Anzahl der Ziehungen

Gesamtnr. von Einladungen

Saskatchewan

Juni

1

120

Saskatchewan

April

1

15

Saskatchewan

März

2

35

Saskatchewan

Januar

1

13

Wie kann Ihnen die Y-Achse helfen?

Y-Axis, die weltweit beste Einwanderungsberatung für Übersee, bietet unvoreingenommene Einwanderungsdienste für jeden Kunden auf der Grundlage seiner Interessen und Anforderungen. Die tadellosen Dienstleistungen von Y-Axis umfassen Folgendes:

 

 

Melden Sie sich für eine kostenlose Expertenberatung an

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

15
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Auf der Suche nach Inspiration

Entdecken Sie, was globale Inder über die Y-Achse bei der Gestaltung ihrer Zukunft sagen

Häufig gestellte Fragen

Was ist eine SINP International Skilled Worker Expression of Interest (EOI)?
Pfeil-rechts-füllen
Werden alle EOIs vom SINP eingeladen?
Pfeil-rechts-füllen
Kann ich mit dem SINP mehrere EOI-Profile erstellen?
Pfeil-rechts-füllen
Gibt es eine Obergrenze oder ein Limit für die Gesamtzahl der Kandidaten, die eine EOI beim SINP einreichen können?
Pfeil-rechts-füllen
Wie oft finden SINP-Ziehungen statt?
Pfeil-rechts-füllen