Arbeiten in Japan

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Warum ein Arbeitsvisum für Japan beantragen?

  • Menschen können ihre Karriere mit besseren Geschäftsmöglichkeiten aufbauen.
  • In Japan leben 93 Millionen Ausländer
  • Einige beliebte Branchen sind Englischlehrer, Militärangehörige, Ingenieure, Servicepersonal, IT-Experten, Übersetzer und Banker.
  • Dies ermöglicht eine schnellere Einreise zu dauerhaften Aufenthaltsvisa.

Die Geschäftsmöglichkeiten in Japan werden Ihnen helfen, neue Beziehungen aufzubauen und einen bisher unerschlossenen Markt zu erschließen. Dies bedeutet jedoch auch, dass Sie ein komplettes Team einstellen oder einige der Mitarbeiter Ihres bisherigen Unternehmens nach Japan verlagern müssen. Sie müssen auch lernen, wie Sie für jeden einzelnen Mitarbeiter, der nach Japan umzieht, ein Arbeitsvisum erhalten.

Vorteile eines Arbeitsvisums für Japan

  • Sie können Ihren Geschäftsbetrieb erweitern
  • Langzeitvisum
  • Japan bietet seinen Mitarbeitern Vorteile wie Sozialversicherung, Wohngeld und Transportkostenzuschüsse.
  • Der Ehepartner kann auch Vollzeit arbeiten.

Arten von Arbeitsvisa für Japan

Es gibt bestimmte Arbeitsvisa für Berufe, Künstler, Ausbilder, Journalisten, Professoren, Facharbeiter und mehr. Die Aufenthalts- und Arbeitsdauer in Japan variiert zwischen 3 und 5 Jahren und hängt von der Art der Arbeitserlaubnis ab, die ein Arbeitnehmer wählt.

Spezifisches Facharbeitervisum

Das spezielle Facharbeitervisum ist für Arbeitnehmer bestimmt, die nach Japan ziehen, um in bestimmten Arbeitssektoren zu arbeiten. Japan hofft, bis 500,000 etwa 2025 neue Arbeitskräfte ins Land zu bringen. Dieses spezielle Facharbeitervisum richtet sich an Arbeitnehmer, die bereit sind, nach Japan zu gehen, um dort eine Beschäftigung im Arbeitsmarkt zu suchen. Japan hat geplant, bis 500,000 rund 2025 neue Arbeitskräfte einzustellen.

*Auf der Suche nach Jobs in Japan? Finden Sie mit Hilfe der Jobsuchdienste von Y-Axis den richtigen Job.

Visum für bestimmte Fähigkeiten 1-SSV1

Arbeitnehmer, die in bestimmten Branchen wie Schiffbau, Landwirtschaft und Krankenpflege tätig sind, können dieses Specified Skills Visa 1-SSV1 beantragen. Für dieses Visum müssen japanische Sprachtests und einige technische Prüfungen bestanden werden. Die Gültigkeit beträgt 1 Jahr und kann alle 5 Jahre verlängert werden.

Visum für bestimmte Fähigkeiten 2-SSV2

Arbeitnehmer, die derzeit in Japan mit dem Specified Skills Visa 1-SSV1 arbeiten, in ihrem Job in höhere Positionen gewechselt sind und nun bereit sind, ihr Visum zu erneuern, können das Specified Skills Visa 2-SSV2 beantragen. Antragsteller, die ein Visum 2-SSV2 beantragt haben, können auch ihre Familienangehörigen nach Japan mitbringen.

Berechtigung für ein Arbeitsvisum für Japan

  • Gültiger Reisepass für mindestens 3 Monate ab dem von Ihnen geplanten Reisetermin.
  • Einladungsschreiben des Unternehmens
  • Liste der Visumantragsteller
  • Angaben zu Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation
  • Reiseroute in Japan
  • Garantieschreiben

Anforderungen an ein Arbeitsvisum für Japan

  • Berechtigungsnachweis (COE)
  • Visumantragsformular, das vollständig ausgefüllt ist
  • Aktuelle Fotos (4cm * 3cm)
  • Eine Kopie Ihres Reisepasses mit Ablaufdatum
  • Stellenangebot eines in Japan ansässigen Unternehmens
  • Legen Sie einen Rückumschlag mit einer Briefmarke im Wert von 392 JPY bereit
  • Lebenslauf und Original-Abschlusszeugnis

So beantragen Sie eine Arbeitserlaubnis in Japan

  • Schritt 1:Wählen Sie die Art des Visums, das Sie benötigen
  • Schritt 2: Prüfen Sie, ob Sie berechtigt sind
  • Schritt 3: Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus
  • Schritt 4:Geben Sie Ihren Fingerabdruck und Ihr Foto ab
  • Schritt 5:Zahlen Sie die Gebühren
  • Schritt 6: Vereinbaren Sie einen Termin bei der Botschaft Ihres Ziellandes
  • Schritt 7:Senden Sie das Formular mit allen erforderlichen Unterlagen ab.
  • Schritt 8: Nehmen Sie am Visuminterview teil
  • Schritt 9: Wenn die Zulassungskriterien erfüllt sind, erhalten Sie ein Arbeitsvisum für Japan.

Bearbeitungszeit für ein Arbeitsvisum für Japan

Die Bearbeitungszeit für das Arbeitsvisum für Japan beträgt in der Regel 5-10 Tage. Manchmal kann es sogar länger dauern, wenn es Probleme mit Ihrer Bewerbung oder der Anzahl der Bewerber gibt.

Kosten für ein Arbeitsvisum für Japan

Die Kosten für ein Arbeitsvisum hängen von der Art des von Ihnen gewählten Visums und Ihrer Nationalität ab. Die Kosten hängen auch davon ab, ob Sie einmal oder mehrmals reisen. Die Kosten für eine einmalige Einreise betragen 3,000 JPY und für eine mehrfache Einreise 6,000 JPY.

WIE KANN Y-AXIS IHNEN HELFEN?

Das Y-Axis-Team war die beste Lösung, um Sie bei Ihrem Arbeitsvisum zu unterstützen.

  • Bewerten Sie, für welchen Visumtyp Sie sich bewerben möchten
  • Sammeln Sie die gesamte Dokumentation und bereiten Sie sie vor.
  • Ausfüllen von Formularen für Sie
  • Wir prüfen alle Ihre Unterlagen
  • Helfen Sie bei der Beantragung eines Visums

*Möchte in Japan arbeiten? Kontaktieren Sie Y-Axis, Indiens führende Einwanderungsberater.

 

S.Nr. Arbeitsvisa
1 Australien 417 Arbeitsvisum
2 Australien 485 Arbeitsvisum
3 Arbeitsvisum für Österreich
4 Arbeitsvisum für Belgien
5 Kanada-Visum für Zeitarbeit
6 Kanada Arbeitsvisum
7 Arbeitsvisum für Dänemark
8 Arbeitsvisum für Dubai, VAE
9 Finnland Arbeitsvisum
10 Arbeitsvisum Frankreich
11 Deutschland Arbeitsvisum
12 Arbeitsvisum für Hongkong QMAS
13 Arbeitsvisum für Irland
14 Arbeitsvisum für Italien
15 Arbeitsvisum für Japan
16 Arbeitsvisum für Luxemburg
17 Arbeitsvisum für Malaysia
18 Arbeitsvisum für Malta
19 Arbeitsvisum Niederlande
20 Arbeitsvisum für Neuseeland
21 Norwegen Arbeitsvisum
22 Arbeitsvisum für Portugal
23 Arbeitsvisum für Singapur
24 Südafrika Critical Skills Work Visa
25 Arbeitsvisum für Südkorea
26 Arbeitsvisum für Spanien
27 Arbeitsvisum für Dänemark
28 Arbeitsvisum Schweiz
29 Arbeitsvisum für die Expansion im Vereinigten Königreich
30 Visum für britische Fachkräfte
31 UK Tier 2 Visum
32 Arbeitsvisum für Großbritannien
33 USA H1B-Visum
34 Arbeitsvisum für die USA

Melden Sie sich für eine kostenlose Expertenberatung an

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Auf der Suche nach Inspiration

Entdecken Sie, was globale Inder über die Y-Achse bei der Gestaltung ihrer Zukunft sagen

Häufig gestellte Fragen

COVID-19: Finden SkillSelect-Ziehungen statt?
Pfeil-rechts-füllen
COVID-19: Was ist, wenn mein Visum bereits abgelaufen ist?
Pfeil-rechts-füllen
COVID-19: Ich wurde entlassen. Was mache ich jetzt?
Pfeil-rechts-füllen
COVID-19: Ich wurde von meinem Arbeitgeber entlassen. Wirkt es sich auf mein Visum aus?
Pfeil-rechts-füllen
Wie lange kann man mit einem Arbeitsvisum in Australien bleiben?
Pfeil-rechts-füllen
Was sind die Voraussetzungen, um in Australien zu arbeiten?
Pfeil-rechts-füllen
Wie viel IELTS-Ergebnis benötigen Krankenschwestern für Australien?
Pfeil-rechts-füllen
Wie bekomme ich eine Arbeitserlaubnis für Australien aus Indien?
Pfeil-rechts-füllen
Ist IELTS für ein australisches Arbeitsvisum obligatorisch?
Pfeil-rechts-füllen
Wie lange dauert es, ein Arbeitsvisum für Australien zu bekommen?
Pfeil-rechts-füllen
Wie kann ich ein Arbeitsvisum für Australien beantragen?
Pfeil-rechts-füllen
Was ist das Subclass 408 Visum?
Pfeil-rechts-füllen
Wer hat Anspruch auf das Subclass 408 Visum?
Pfeil-rechts-füllen
Was sind die wichtigsten Voraussetzungen für das Visum?
Pfeil-rechts-füllen
Welche Art von Visum benötigen Sie, um in Australien zu arbeiten?
Pfeil-rechts-füllen
Was kostet ein australisches Arbeitsvisum?
Pfeil-rechts-füllen
Was ist die Bearbeitungszeit für Arbeitsvisa?
Pfeil-rechts-füllen
Ist PTE obligatorisch, um in Australien zu arbeiten?
Pfeil-rechts-füllen
Kann ich ohne Job nach Australien ziehen?
Pfeil-rechts-füllen
Gibt es eine Altersgrenze für den Umzug nach Australien?
Pfeil-rechts-füllen