DS-160-Formular

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Warum ein Arbeitsvisum für Spanien beantragen?

  • 32 Millionen Inder sind in Spanien ansässig,
  • Hat eine starke Wirtschaft
  • 4 Millionen offene Stellen in Spanien
  • Im Jahr 90000 wurden über 2023 Arbeitsvisa für Spanien ausgestellt
  • Reisen Sie mit einem Arbeitsvisum für Spanien in alle Schengen-Länder.

 

Spanien wird als ein Land beschrieben, das reich an Geschichte, wunderschönen Stränden und einem pulsierenden Nachtleben ist. In Spanien zu arbeiten kann ein dauernder Urlaub sein. Fachkräfte migrieren nach Spanien, um Arbeitsplätze in Bereichen wie Ingenieurwesen, Tourismus und Finanzen zu finden, die über einen soliden Arbeitsschutz und ein angenehmes Klima verfügen.

 

Vorteile eines Arbeitsvisums für Spanien:

  • Erhalten Sie spanische Urlaubsansprüche
  • Mutterschaftsurlaub in Spanien
  • Erhalten Sie Überstundenvergütung
  • Versicherung
  • Krankheitsurlaub in Spanien
  • Erhalten Sie Gesundheitsdienstleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Arten von Arbeitsvisa für Spanien:

Spanien verfügt über verschiedene Arten von Arbeitsvisa für Ausländer, wie zum Beispiel:

 

  • Langfristiges Arbeitsvisum für Spanien: Das Langzeitvisum ist ein Standard-Arbeitsvisum in Spanien. Dieses Visum ist ein Jahr gültig und kann von der Person verlängert werden.
  • Um ein Langzeitarbeitsvisum für Spanien zu erhalten, müssen Bewerber einen Arbeitsvertrag mit lokalen Unternehmen in Spanien haben. Die Stelle des Bewerbers sollte in der Kategorie „Mangelberuf“ angesiedelt sein.
  • Saisonarbeitsvisum: Das Saisonarbeitsvisum ist für Staatsangehörige gedacht, die für einen kurzen Zeitraum mit einem befristeten Arbeitsvertrag für einige Monate in Spanien arbeiten und sich aufhalten möchten.
  • Arbeitsvisum für Au Pairs in Spanien:Dieses Arbeitsvisum wird nur Staatsangehörigen angeboten, die nach Spanien kommen, um den Einheimischen AU-pair-Dienste anzubieten. Die Gültigkeitsdauer des Au-Pair-Arbeitsvisums beträgt ein Jahr und kann um ein Jahr verlängert werden. Um für dieses Visum berechtigt zu sein, muss der Antragsteller zwischen 1 und 17 Jahre alt sein und über Sprachkenntnisse in Französisch, Englisch, Deutsch und Spanisch verfügen.
  • Visum Blaue Karte EU: Die Blaue Karte EU bietet hochqualifizierten Staatsangehörigen die Möglichkeit, in Spanien ein Arbeitsvisum zu erhalten. Die spanische Blaue Karte EU ist ein Jahr gültig und kann verlängert werden.
  • Visum für Selbstständige: Das Visum ermöglicht es ausländischen Staatsangehörigen, als Freiberufler in Spanien zu arbeiten. Das Visum für Selbstständige ist für weitere vier Jahre gültig.

 

Zulassungskriterien für ein Arbeitsvisum für Spanien:

  • Mindestens sechs Monate gültiger Reisepass
  • Arbeitserlaubnis, die ein in Frankreich ansässiger Arbeitgeber erhält
  • Persönliche Einkommensteuer für die letzten drei Monate
  • Kontoauszug
  • Gehaltsabrechnungen
  • Ursprüngliche polizeiliche Freigabebescheinigung
  • Reiseversicherung

 

Anforderungen für ein Arbeitsvisum für Spanien:

  • Muss ein Stellenangebot von einem spanischen Arbeitsunternehmen haben
  • Gültiger Reisepass
  • Der Antragsteller muss vom Arbeitnehmer eine Arbeitserlaubnis einholen
  • Darf keine Vorstrafen haben
  • Legen Sie ein ärztliches Attest vor
  • Nachweis der Unterkunft
  • Nachweis der Berufsqualifikation

 

Wie beantragt man ein spanisches Arbeitsvisum?

Schritt 1: Wählen Sie die Art des Arbeitsvisums, das Sie benötigen

Schritt 2: Überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Schritt 3: Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus 

Schritt 4: Geben Sie Ihren Fingerabdruck ab

Schritt 5: Zahlen Sie die Gebühren

Schritt 6: Vereinbaren Sie einen Termin am Zielort

Schritt 7: Senden Sie das Formular mit dem erforderlichen Dokument

Schritt 8: Nehmen Sie am Visuminterview teil

Schritt 9: Holen Sie sich das Arbeitsvisum für Spanien, wenn Sie die Zulassungskriterien erfüllen.

 

Kosten für ein Arbeitsvisum für Spanien:

Hier ist die Liste der Kosten für ein Arbeitsvisum für Spanien:

Art des Arbeitsvisums

Bearbeitungsgebühr

Langfristiges Arbeitsvisum für Spanien

80 €

Spanien Au Pair Visum

83 €

Arbeitsvisum für Selbstständige

100 €

Saisonarbeit in Spanien

€ 73 und € 550

 

Bearbeitungszeit für ein Arbeitsvisum für Spanien:

Die Bearbeitungszeit für ein Arbeitsvisum für Spanien beträgt in der Regel drei Monate. Manchmal kann die Bearbeitung eines Arbeitsvisums in Spanien nur einen Monat dauern.

 

Wie kann Y-Achse Ihnen helfen?

Das Y-Axis-Team war die beste Lösung, um Sie bei Ihrem Arbeitsvisum zu unterstützen:

  • Bewerten Sie, für welchen Visumtyp Sie sich bewerben möchten
  • Sammeln Sie die gesamte Dokumentation und bereiten Sie sie vor
  • Ausfüllen von Formularen für Sie
  • Wir prüfen alle Ihre Unterlagen
  • Helfen Sie bei der Beantragung eines Visums

 

S.Nr. Arbeitsvisa
1 Australien 417 Arbeitsvisum
2 Australien 485 Arbeitsvisum
3 Arbeitsvisum für Österreich
4 Arbeitsvisum für Belgien
5 Kanada-Visum für Zeitarbeit
6 Kanada Arbeitsvisum
7 Arbeitsvisum für Dänemark
8 Arbeitsvisum für Dubai, VAE
9 Finnland Arbeitsvisum
10 Arbeitsvisum Frankreich
11 Deutschland Arbeitsvisum
12 Arbeitsvisum für Hongkong QMAS
13 Arbeitsvisum für Irland
14 Arbeitsvisum für Italien
15 Arbeitsvisum für Japan
16 Arbeitsvisum für Luxemburg
17 Arbeitsvisum für Malaysia
18 Arbeitsvisum für Malta
19 Arbeitsvisum Niederlande
20 Arbeitsvisum für Neuseeland
21 Norwegen Arbeitsvisum
22 Arbeitsvisum für Portugal
23 Arbeitsvisum für Singapur
24 Südafrika Critical Skills Work Visa
25 Arbeitsvisum für Südkorea
26 Arbeitsvisum für Spanien
27 Arbeitsvisum für Dänemark
28 Arbeitsvisum Schweiz
29 Arbeitsvisum für die Expansion im Vereinigten Königreich
30 Visum für britische Fachkräfte
31 UK Tier 2 Visum
32 Arbeitsvisum für Großbritannien
33 USA H1B-Visum
34 Arbeitsvisum für die USA

Melden Sie sich für eine kostenlose Expertenberatung an

Pfeil nach unten
Pfeil nach unten
Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Ich weiß nicht, was ich tun soll
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Auf der Suche nach Inspiration

Entdecken Sie, was globale Inder über die Y-Achse sagen

Häufig gestellte Fragen

Wie bekomme ich ein Arbeitsvisum für Spanien?
Pfeil-rechts-füllen
Gibt es ein 12-monatiges Arbeitsvisum für Spanien?
Pfeil-rechts-füllen
Wer ist gesetzlich berechtigt, in Spanien zu arbeiten?
Pfeil-rechts-füllen
Wie hoch ist das Gehalt für eine Arbeitserlaubnis in Spanien?
Pfeil-rechts-füllen
Hat Spanien ein gutes Gehalt?
Pfeil-rechts-füllen
Werden Jobs in Spanien gut bezahlt?
Pfeil-rechts-füllen
Welcher Job ist in Spanien am gefragtesten?
Pfeil-rechts-füllen
Welcher Beruf ist in Spanien üblich?
Pfeil-rechts-füllen
Kann ein Inder in Spanien einen Job bekommen?
Pfeil-rechts-füllen
Ist Spanien gut zum Leben?
Pfeil-rechts-füllen
Welche Arbeitsplätze gibt es in Spanien?
Pfeil-rechts-füllen
Kann ich ohne Arbeit nach Spanien gehen?
Pfeil-rechts-füllen