Y-Achsen-Einwanderungsdienste

Melde dich kostenlos an

fachmännische Beratung

Pfeil nach unten

Ich akzeptiere die AGB

Symbol
Sie wissen nicht, was Sie tun sollen?

Erhalten Sie kostenlose Beratung

Veröffentlicht am Mai 02 2023

Änderungen in der australischen Einwanderungspolitik: Neue Visa und Vorschriften für 2023–24

Profilbild
By  Herausgeber
Aktualisiert April 04 2024

Hören Sie sich diesen Artikel an

Höhepunkte: Neue Änderungen in der australischen Einwanderungspolitik für 2023–24

  • Clare O'Neil hat die lang erwartete Überprüfung ihrer Einwanderungspolitik veröffentlicht.
  • Ab dem 1. Juli wird die Gehaltsschwelle für Einwanderer für eine Patenschaft angehoben.
  • Alle qualifizierten Zeitarbeitskräfte können sich für Australia PR bewerben.
  • Das Einwanderungssystem wird in drei Stufen unterteilt.
  • Es schlägt ein sofortiges Graduiertenvisum für internationale Studierende vor.

*Möchte Arbeiten in Australien? Überprüfen Sie Ihre Berechtigung in der Rechner für qualifizierte Einwanderungspunkte in Australien.

Änderungen in der australischen Einwanderungspolitik

Die australische Innenministerin Clare O'Neil hat die lang erwartete Überprüfung ihrer Einwanderungspolitik veröffentlicht. Frau O'Neil sagte, dass das Einwanderungssystem des Landes „nicht zweckmäßig“ sei und viele Mängel aufweise, die zur Ausbeutung führen könnten.

*Auf der Suche nach Jobs in Australien? Nutzen Sie die Y-Achse Dienstleistungen zur Stellensuche um das Richtige zu finden.

Wichtige Erkenntnisse aus der Rezension

Die Überprüfung hat die folgenden Änderungen im aktuellen australischen Einwanderungssystem vorgenommen:

Arbeit zur Anhebung des Mindestlohns

Während der Enthüllung der Überprüfung sagte Frau Clare O'Neil, dass die Gehaltsschwelle für Einwanderer, um eine Patenschaft zu erhalten, ab dem 1. Juli 2023 angehoben werde. Daher werde die temporäre Einkommensschwelle für qualifizierte Einwanderer (Temporary Skilled Migration Income Threshold, TSMIT) von 70,000 US-Dollar auf 53,000 US-Dollar erhöht.

Weg zum Daueraufenthalt

Allen qualifizierten Zeitarbeitskräften wird die Möglichkeit gegeben, eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung in Australien zu beantragen. Die Änderung tritt Ende 2023 in Kraft und macht den PR-Bewerbungsprozess noch wettbewerbsfähiger.

Einführung von drei neuen Stufen für die Migration

Das Einwanderungssystem Australiens wird in drei Stufen unterteilt. Die erste Stufe wird eine „leichte“ Stufe sein, die für Arbeitnehmer mit hohem Einkommen optimiert wird. Die zweite Stufe wird ein Mainstream-Qualifizierungsweg sein, der sich auf Bezieher mittlerer Einkommen konzentriert.

Der dritte Plan wird sich auf die lebenswichtigen Industrien beziehen und die Aufnahme von Migranten mit geringem Einkommen in das Land neu organisieren.

Geringere Visaarten

Die Überprüfung ergab, dass das Einwanderungssystem Australiens äußerst komplex ist und mehr als 100 Visa-Unterklassen umfasst. Und die Anforderungen für diese Visa stellen nicht ihre langfristige Fähigkeit auf die Probe, in der Realität einen Beitrag zur Wirtschaft zu leisten.

Verdienstvolle Studenten in Australien halten

Internationale Studierende sind eine wesentliche Quelle der australischen Fachkräftemigration. Und derzeit können diese Studenten vor ihrem Abschluss kein Graduiertenvisum beantragen. Daher schlägt die Überprüfung ein sofortiges Visum für Hochschulabsolventen vor.

Änderung des australischen Punktesystems

Das australische Punktesystem zur Auswahl von Migranten muss geändert werden. Der aktuelle Test verfügt nicht über die nötige Qualität, um zwischen Kandidaten effektiv zu differenzieren.

Benötigen Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Beantragung Australien PR-Visum? Sprechen Sie mit Y-Axis, dem weltweit führenden Berater für Einwanderung in Übersee.
Für die neuesten Einwanderungsupdates für Kanada, folgen Y-Axis Australia Immigration News  

Weiterlesen...

1,800 indische Köche und Yogalehrer erhalten 4-Jahres-Visa im Rahmen des australisch-indischen Abkommens

„Indische Abschlüsse werden in Australien anerkannt“, Anthony Albanese

Die neue GSM-Skills-Assessment-Richtlinie akzeptiert eine 60-tägige Einladungsfrist. Jetzt bewerben!

Stichworte:

Australiens Einwanderungspolitik

Nach Australien migrieren

Teilen

Optionen für Sie durch Y-Achse

Telefon 1

Holen Sie es sich auf Ihr Handy

E-mail

Erhalten Sie Nachrichtenbenachrichtigungen

Wenden Sie sich an 1

Kontaktieren Sie Y-Achse

der neueste Artikel

In Verbindung stehende Pfosten

Trendiger Artikel

Deutschland verdoppelt ab dem 50,000. Juni die Zahl der Arbeitsvisa auf 1

Veröffentlicht am Mai 10 2024

Deutschland verdoppelt ab dem 1. Juni die Zahl der Arbeitsvisa